Eine starke FDP für Erftstadt

Kompetent und sachorientiert

Gabriele Molitor

Gabriele Molitor

Franz Holtz

Franz Holtz

Renate Wintz

Renate Wintz

Reiner Wintz

Reiner Wintz

Leonore Bühner

Leonore Bühner
Eine starke FDP für Erftstadt

Besuch des Campus Rheinbach der H-BRS

Besuch des Campus Rheinbach der H-BRS„In Rheinbach kann man sehen, wie eine Stadt durch eine Hochschulansiedlung gewinnen kann. Erftstadt kann von diesem positiven Beispiel nur lernen“, erklärte die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Stadtratsfraktion Gabriele Molitor anlässlich des Besuchs des Campus Rheinbach der Hochschule Bonn-Rhein- Sieg (H-BRS). Bürgermeister Stefan Raetz berichtete gemeinsam mit dem ersten Beigeordneten Dr. Raffael Knauber den fünf FDP-Stadtverordneten aus Erftstadt über die Gründungsphase und welche Initiativen die Stadtverwaltung ergriff, um den Zuschlag für den Standort zu bekommen. Am Anfang stand ähnlich wie in Erftstadt eine strukturpolitische Maßnahme.

Im Rahmen der Ausgleichsmaßnahmen zum Bonn-Berlin-Gesetz wurde 1994 die Einrichtung einer Hochschule vereinbart. Rheinbach hatte auf Grund seiner Infrastruktur gute Voraussetzungen für die links-rheinische Dependance im Rhein-Sieg-Kreis. Schon im Winter 1995 startete der Lehrbetrieb zunächst im neu gebauten Gründer- und Technologiezentrum. Bürgermeister und Beigeordneter machten im Austausch mit den Stadtverordneten aus Erftstadt deutlich, wie wichtig ein entschlossenes Handeln der Verantwortlichen in Rat und Politik für die Realisierung gewesen ist. Die Entwicklung der Hochschule mit den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften und angewandte Naturwissenschaften habe alle Erwartungen übertroffen und der Stadt nicht nur wirtschaftlich einen enormen Schub gegeben. Rheinbach habe sich von einer Schlafstadt in der Nähe Bonns zu einer attraktiven Stadt mit gesundem Bevölkerungswachstum entwickelt, erläuterte der Bürgermeister, der schon seit 15 Jahren die Geschicke der Stadt lenkt und zuvor schon als erster Beigeordneter die Hochschulgründung maßgeblich mit begleitete.