Eine starke FDP für Erftstadt

Kompetent und sachorientiert

Gabriele Molitor

Gabriele Molitor

Franz Holtz

Franz Holtz

Renate Wintz

Renate Wintz

Reiner Wintz

Reiner Wintz

Leonore Bühner

Leonore Bühner
Eine starke FDP für Erftstadt

SPD und Grüne lehnen Sanierung von Lechenicher Schulzentrum ab

2019 07 03 k Schulzentrum Lechenich IMG 9400 KopieWährend FDP, CDU  und Freie Wähler in der Sitzung des Stadtrates am 2. Juli 2019 der Verwaltungsempfehlung folgten, das Lechenicher Schulzentrum zu sanieren, um für die Schulgemeinschaft gute Lehr- und Lernbedingungen zu schaffen, wiederholen SPD und Grüne gebetsmühlenartig ihre Forderung nach einem Neubau.

„Beide Fraktionen bleiben allerdings viele Antworten schuldig, auf welchem Grundstück ein Neubau errichtet werden und was mit den bestehenden Schulgebäuden passieren soll“, meint FDP-Stadtverordneter Franz Holtz. Die Diskussion müsse ein Ende haben, damit die Modernisierungsarbeiten endlich angegangen werden können. Schließlich müssten auch in Lechenich Verhältnisse geschaffen werden, die am Ville-Gymnasium in Liblar schon lange herrschten. „Wir wollen eine moderne Bildungseinrichtung für Lehrer und Schüler, die den vorhandenen Baukörper optimiert“, erklärte Holtz.

Bauen im Bestand sei nichts Ungewöhnliches, pflichtet FDP-Ratsfrau Renate Wintz bei. „Auch unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten wäre es ein Irrsinn, ältere Bausubstanz abzureißen, wenn Sachverständige einen Umbau für machbar und sinnvoll erachten.“

Wenig nachvollziehbar sei die Position der Sanierungsgegner SPD und Grüne, meint auch Fraktionschef Dr. Hans-Eduard Hille. Die Kosten für einen Neubau sind erst dann genau kalkulierbar, wenn er durchgeplant ist. Doch diesen Mehraufwand könne man sich ersparen. „Private Bauherren verfahren doch genauso. Wenn Architekten anraten, ein vorhandenes Gebäude intelligent umzubauen, gibt man doch auch nicht noch zusätzliches Geld aus, um einen Neubau entwerfen zu lassen. In der Schuldiskussion geht es in Wahrheit um etwas ganz anderes. SPD und Grüne wollen auf Teufel komm raus Gymnasium, Haupt- und Realschule in Lechenich in eine Gesamtschule umwandeln und torpedieren alle Vorhaben, die eine Verbesserung der Gebäudesubstanz bewirken. Doch FDP und CDU haben auf Grundlage des Ratsbürgerentscheides seinerzeit anders entschieden und sich für den Erhalt der beiden mehrgliedrigen Schulzentren in Erftstadt ausgesprochen. Und das ist gut so“, findet Hille.